Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Choose a location

    Dokumente

    Elastan® ‒ Bindemittel und Klebstoff in einem

      Elastan® ist ein Binder bzw. Haftklebstoff auf Basis von Methylendiphenyldiisocyanat (MDI). In Form eines Ein- oder Zweikomponentensystems kann es für verschiedenste Anwendungen und Trägermaterialien eingesetzt werden.

       

    Vorteile
    Kerneigenschaften von Elastan®:
    MDI-System, umweltverträglich
    Genau abgestimmte Offenzeit und Aushärtungsgeschwindigkeit
    Hervorragende Bindungseigenschaften
    Kurze Entformungsdauer, Hohe Walzstabilität
    Breit gefächertes Produktportfolio, das verschiedenste Prozessanforderungen abdeckt
    Voll entwickelter Anwendungsfall
    Elastan®, Steine, Klebstoff

      Das Ein- und auch das Zweikomponentensystem können als Binder für Laufbahnen, Dachelemente, Dibondbau und als Recycleschaumbinder verwendet werden.

      Das Einkomponentensystem wird oft für die Herstellung von geformten Gummiklötzen und ‑bögen verwendet.

       

    Download Center

    Weitere Informationen

    Alle Informationen auf einen Blick: von Fachartikeln, über Broschüren und Fallstudien zu Datenblättern und Zertifikaten.

    overview

    Anwendungsbeispiele

    Einkomponenten-PU-System für die Herstellung von Laufbahnen. Das Material wird mit der Oberfläche, die beispielsweise aus PU-Harz besteht, gemischt oder auf diese aufgesprüht, sodass sich die Gummikrümel verbinden und so den Laufbahnuntergrund bilden.

    Einkomponenten-PU-System für die Herstellung von Laufbahnen. Das Material wird mit der Oberfläche, die beispielsweise aus PU-Harz besteht, gemischt oder auf diese aufgesprüht, sodass sich die Gummikrümel verbinden und so den Laufbahnuntergrund bilden.

    Verwendung in unterschiedlichen Dibond-Konstruktionen

    Sichere, langlebige und hochwertige Laufbahnen und Sportplätze in China
    TOP
    PROD-AEM