Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Choose a location

    Dokumente

      Expandiertes Polypropylen

    Neopolen®

      Neopolen® kommt überall dort zum Einsatz, wo eine hohe Energieabsorption, ein geringes Gewicht und eine hohe Temperaturbeständigkeit eine große Rolle spielen. Durch sein weit gefasstes Eigenschaftsspektrum bietet kaum ein anderer Werkstoff derart viele Konstruktions-, Anwendungs- und Design-Möglichkeiten.

      Neopolen® (EPP) ist ein Polypropylen-Schaumstoff aus expandierten, vorwiegend geschlossenzelligen Schaumstoffpartikeln. Die normalerweise in loser Schüttung angelieferten Partikel werden durch Schäumautomaten zu Formteilen unterschiedlichster Art verarbeitet. Mit dem Standard-Produktsortiment kann ein Formteildichtebereich zwischen 20 und 100 g/l abgedeckt werden. Die Herstellung und Verarbeitung der Schaumstoffpartikel erfolgt umweltfreundlich ohne FCKW.  

    Vorteile
    Vielseitiges Eigenschaftsprofil
    Hohe Energieabsorption bei geringem Gewicht
    Gutes Rückstellvermögen nach statischer und
    dynamischer Belastung
    Funktionssicherheit in einem weiten Temperaturbereich
    Gute Beständigkeit gegenüber Chemikalien und Ölen
    Gutes Wärmedämmvermögen
    Geringe Wasseraufnahme

    Physikalische Eigenschaften

      Das vielseitige Eigenschaftsprofil von Neopolen® ermöglicht ein breites Anwendungsspektrum. Als Auswahlkriterien stehen die Energieabsorption, geringes Gewicht und hohe Temperaturbeständigkeit im Vordergrund.

    Anwendungsbereiche

    Automobil

      Bauteile aus Neopolen® erfüllen die Megatrends im Automobilbau

      Neopolen® ist wegen der mechanischen Eigenschaften besonders gut für stoßbeanspruchte Teile geeignet. Geringes Gewicht im Zusammenhang mit hoher Energieabsorption und günstiges Verformungsverhalten von Neopolen® auch bei mehrfachen Stoßbelastungen – sind ausgezeichnete Voraussetzungen für sicherheitsrelevante Bauteile im Fahrzeugbau. Die geringe Wasseraufnahme, verbunden mit der Funktionssicherheit in einem weiten Temperaturbereich des Produktes, prädestiniert Neopolen® für Innen- und Außenanwendungen im Automobilbau.

    Technische Bauteile

      Neopolen® vereint mehrere Funktionen in einem

      Als Konstruktionswerkstoff erfüllt es mit vielseitigem Eigenschaftsspektrum gleich mehrere Funktionen: Die Schaumstoff-Formteile sind gleichermaßen Verpackung, Gehäuse, Stoßschutz sowie Wärme- und Schalldämmung, beispielsweise für Elektronikgeräte und Heizungszubehör. So eröffnen sich beim Apparate- und Elektronikgerätebau ganz neue Konstruktionsmöglichkeiten. Bauteile wie Lüfter oder Elektronik-Komponenten, die bisher durch Metallhalterungen befestigt wurden, lassen sich durch passgenaues Einstecken in den zähelastischen Montagerahmen aus Neopolen® zuverlässig fixieren. Das spart Zeit und Gewicht bei gleichzeitig gesichertem hohen Transportschutz.  

    Verpackungen

      Mehrzweckverpackungen und Transportbehälter

      Neopolen® ist im Vergleich zu anderen Schaumstoffen für Mehrwegverpackungen und wiederverwendbare Transportbehälter besonders geeignet. Hierbei werden das hohe Rückstellvermögen nach statischer und dynamischer Belastung sowie die gute Chemikalienbeständigkeit neben dem exzellenten Polsterverhalten bei äußerst geringem Gewicht genutzt. Beispiele sind innerbetriebliche Transportbehälter für Kfz-Spiegel, Bremssättel oder Lenkgetriebe. Je nach Beanspruchung begleiten diese einen kompletten Modellzyklus. Auf diese Weise trägt Neopolen® zur Verringerung des Verpackungsaufkommens und zur Kostensenkung bei.

    Sport und Freizeit

      Im Freizeit- und Spielzeugbereich profitieren Produkte aus Neopolen® von der Kombination aus Leichtigkeit und Haltbarkeit. Neben diesen Eigenschaften überzeugt der Spezial-Schaumstoff im Bereich Sport mit seinem hohen Rückstellvermögen und seiner Elastizität.

    Download Center

    Weitere Informationen

    Alle Informationen auf einen Blick: von Fachartikeln, über Broschüren und Fallstudien zu Datenblättern und Zertifikaten.

    Neopolen® Produktsortiment ‒ Unser Produkt für Ihre Vision

    Farbtypen

      Knalliges Rot, tiefes Blau, sattes Grün oder leuchtendes Gelb: das sind die Farben des Neopolen® Color-Sortiments. Alle Farbmarken werden mit hochwertigen Pigmenten hergestellt und ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungen.

      Das OEKO-TEX® 100 zertifizierte Neopolen® P 8015 K ist das Leichtgewicht im Sortiment. Mit gerade einmal 13-17 g/l eignet es sich besonders für stabile Verpackungen, aber auch als Füllung in Sitzsäcken, Kissen und medizinischen Lagerungshilfen.

      Mit seiner einzigartigen metallic-grauen Farbgebung eignet sich Neopolen® P 9335 MG hervorragend für wertige Anwendungen im Sichtbereich. Durch sein nochmals verbessertes Wärmedämmverhalten (gegenüber Standardprodukten) bietet dieser Neopolen®-Typ aber auch Vorteile in technischen Anwendungen.

    Standardtypen

      Die Neopolen® Standard-Marken decken einen breiten Dichtebereich ab und eignen sich so für eine Vielzahl von Anwendungen. Das gestaffelte Sortiment bietet leichte Produkte für einen Formteildichtebereich ab 20 kg/m³ (P 8220 K), z. B. für Verpackungsanwendungen, bis hin zu schweren Marken bis zu zu 100kg/m³ für stabile Konstruktionsbauteile.

    Spezialitäten

      Flammschutz

      Das neu entwickelte Neopolen® P reFLAM eignet sich mit seiner besonderen, flammgeschützten Additivierung hervorragend für Anwendungen mit erhöhten brandschutztechnischen Anforderungen. Als einziges EPP bietet das metallic-graue Material darüber hinaus nochmal verbesserte Wärmedämmeigenschaften. Es erfüllt alle wichtigen Brandnormen, wie z. B. HF1, B1 bzw. FMVSS 302. Dabei erfüllt es die Anforderungen an REACH sowie die der RoHS Direktive und ihrer Ergänzungen.

      Leitfähige Oberflächen

      Während des Transports können auf der Verpackungsoberfläche durch Reibung elektrostatische Spannungen entstehen, die bei plötzlicher Entladung sensible elektronische Komponenten in Bauteilen wie z. B. Anzeigeinstrumente, Navigations- oder elektronische Unterhaltungsgeräte schädigen. Zur Herstellung sicherer ESD-Verpackungen steht mit Neopolen® P 9230 ESD eine elektrostatisch wirksame Produkttype zur Verfügung, aus der Verpackungssysteme mit definiertem Oberflächenwiderstand hergestellt werden können. Diese elektrisch ableitende Wirkung ist über die gesamte Lebensdauer des Formteils gewährleistet und bleibt auch bei wechselnden klimatischen Bedingungen (Feuchtigkeit, Wärme) erhalten, was insbesondere beim Einsatz als innerbetrieblicher Transportbehälter von Vorteil ist.

      Verbesserte Wärmedämmeigenschaften

      Das breite Neopolen®-Sortiment bietet mit Neopolen® P 9335 MG (Metallic-Grau) ein Produkt, das sich durch nochmals verbesserte Wärmedämmeigenschaften gegenüber den Standardprodukten auszeichnet.

    TOP
    PROD-AEM